Reinkarnation heisst übersetzt: WIEDERGEBURT  und ist an die karmische Gesetzmäßigkeit von Ursache und Wirkung gebunden. Die Seele inkarniert so viele Male in verschiedene Körper, bis sie ihre tiefsitzende Problematik gelöst hat, und erhält in jedem Leben eine neue Chance, wieder „ganz und heil“ zu werden.Die Ausdrücke Seelenwanderung, Reinkarnation und Wiederverkörperung bezeichnen letztlich das Gleiche: Der Ausdruck Seelenwanderung bezieht sich auf die Seele, die von Körper zu Körper wandert. Der Ausdruck Reinkarnation kommt von Carnis, Fleisch, und bedeutet „Wiederverfleischlichung“. Eigentlich ist der Ausdruck Seelenwanderung am korrektesten: Der Mensch ist eine Seele. Diese Seele wandert von Körper zu Körper. Die Seele macht auf ihrer Wanderung neue Erfahrungen, lernt, entwickelt sich. Durch die Seelenwanderung erfährt die Seele schließlich ihre Einheit mit der unendlichen Seele.

 

Mite einer Reise in ein früheres Leben haben wir eine leichtere und schnellere Möglichkeit unsere“ Altlasten der Vergangenheit“ aufzuarbeiten und zu lösen.

Seit Urzeiten beschäftigt sich der Mensch mit den elementaren Fragen:

      Wer war ich

      Woher komme ich

      Wer bin ich

      Was ist meine Lebensaufgabe und der Sinn

      Wohin führt mein Weg

      Warum immer ich